Thymianjus

Zutaten:
500 Gramm Kalbsknochen
200 ml Kalbsfond, Rinderbrühe oder Gemüsebrühe
Rapsöl
150 ml Rotwein
2 EL Mehl
1 Bund Suppengrün
1 Zwiebel
1 EL Tomatenmark
Etwas Butter
Ewas Pfeffer und Salz

Die Knochen in walnussgroße Stücke schneiden und in Rapsöl rösten.
Mit Rotwein ablöschen. 2 x wiederholen.
Mehl zugeben und wieder ablöschen.
Fond oder Brühe zugeben.
Zwiebel fein hacken, Tomatenmark, Pfeffer und Salz zugeben.
1,5 Stunden köcheln lassen.
Soße durch ein Sieb passieren.
Mit Butter, Pfeffer und Salz etc. nach Geschmack verfeinern.