Glühwein-Rosenkohlblätter

Zutaten:

200 Gramm Rosenkohl
150 ml Glühwein
Etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss
1 Prise Zucker
Etwas Butter oder Öl

Den Strunk und die äußeren Blätter vom Rosenkohl entfernen.
Rosenkohlblätter einzeln abnehmen und waschen.
2 min in kochendem Salz- Wasser blanchieren, abgießen, kalt abschrecken ( am besten in ein Eiswürfelbad legen ) und abtropfen lassen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
Grillpfanne oder Grillplatte mit Butter oder Öl einfetten
Die Rosenkohlblätter ca. 5 min grillen und mit dem Glühwein ablöschen, bis der Wein verkocht ist. Dann in eine Schüssel geben und mit etwas süßer Sahne vollenden.