Ganz falscher Hase ( ohne Fleisch )

250g Quinoa nach Anleitung zubereiten. Abkühlen lassen!

50 g getrocknete Pilze in etwas Wasser 15 min einweichen lassen, dann waschen, fein hacken. Das Einweichwasser aufheben!

3 Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.

100 g Getrocknete Tomaten in Öl ( 4 EL vom Öl beiseite stellen ) in feine Würfel schneiden

200 g Champignons fein hacken

200 g Schafskäse fein zerbröseln

8-10 gehäufte EL gehackte Kräuter ( z. B. Petersilie, Dill, Schnittlauch……)

Pilze, Zwiebeln, Tomaten, Schafskäse unter die abgekühlten Quinoahirse mischen.

Einweichwasser der Pilze und das Tomatenöl mit folgenden Zutaten vermengen.

4 Eier

100g Buchweizenmehl

200 g geriebener Parmesan

2 TL Kreuzkümmel

2 TL Chilipulver

2 TL Salz

etwas Pfeffer

Nun ALLES vermischen, fest zusammen gedrückt, in eine Brotform / Kuchenform füllen oder zu einem Braten formen.

Ca. 1 ½ Stunden bei ca. 200 Grad indirekt grillen.

Gewässerte Rauchchips in einer Räucherbox mit in den Grill legen. Für ganz leichten Rauchgeschmack nur die letzten 30 min die Räucherbox in den Grill legen.

Auf jeden Fall 10 min ruhen lassen, damit er sich gut in Scheiben schneiden lässt!